Klinische Geräte Refurbish Automatic Biochemical Analyzer Au5800

Kurze Beschreibung:

Automatisierter biochemischer Analysator (Beckman Coulter au5800)
Das vollautomatische biochemische Analysegerät au5800 von Beckman Coulter ist ein vollautomatisches biochemisches Analysegerät, das für den Einsatz in großen oder sehr großen klinischen und gewerblichen Labors entwickelt wurde und basierend auf dem Nachweisvolumen im Labor beliebig konfiguriert werden kann.Neben der Einhaltung der Präzision, Wirtschaftlichkeit und Einfachheit der Produkte unseres Unternehmens enthält das neue vollautomatische biochemische Analysesystem flexiblere und intelligentere Funktionen, und ein fortschrittliches umfassendes Qualitätsmanagementsystem (QMS) wird die Qualität der Inspektion revolutionieren.


Produktdetail

Produkt Tags

2021-04-30_21-15-25_387
au5800

Intelligentes Probenabgabesystem

Die vollautomatische Biochemie-Analysatorserie au5800 ist mit einem intelligenten Probenabgabesystem für drei separate Spuren konfiguriert.Dedizierte Prioritätsspuren bieten eine flexiblere Option für Rack-Transfers, wenn während routinemäßiger Probentests auftauchende Proben hinzugefügt werden oder wenn unprogrammierte Proben eine Sprungspur erfordern, um die Analyseeinheit zu durchqueren.

Probenladebereich

• Bewegliche Probenteller
• 2 x 20 Probenrack-Ladekapazität für 400 Proben gleichzeitig mit kontinuierlicher Injektion
• Probenhalter, der der Familie Au gemeinsam ist
• Probenröhrchen unterschiedlicher Größe können zur Injektion gemischt werden

Bevorzugter Injektionsanschluss (STAT).

• Der vollautomatische biochemische Analysator au5800 kann bis zu 20 Proben gleichzeitig laden
• Eine höhere Priorität als Routineproben führt zu einer kürzeren Probendurchlaufzeit
• haben beim Laden von Kalibrierungs- und Qualitätskontrollproben eine höhere Priorität als Routineproben
Schnellere und überlegene Leistung

System zur Analyse der Modulzusammensetzung

• 1 bis 4 Analyseeinheiten optional, Einzel- oder Doppel-ISE-Einheiten optional
• Erkennungsgeschwindigkeit von 2000 bis 9800 Tests pro Stunde

Hochwertiges Probenahme-, Reaktions- (Inkubations-) und kolorimetrisches System

• Zwei-Arm-Zwei-Sonden-Design mit einem Ladezyklus von 3,6 Sekunden
• Präzise Ultra-Mikro-Probenahmetechnik mit einer einzelnen Testprobengröße von nur 1 μ 50. Das minimale Reaktionsvolumen betrug nur 80 μ L
• Trockeninkubationssystem mit eingebauter Konstanttemperaturzirkulation, stabilere Temperatur
• Dauerküvetten aus Quarzglas
• Verbesserung der Präzision beim Laden, Mischen und Fotometrie unter Verwendung vollständig digitaler Bustechnologie (Can-Technologie)

Präzise Stichprobenkontrolltechniken

• Leistungsstarke Blasenerkennungstechnologie
• Hochempfindliche Gerinnselsondierungstechnik
• Sondenkollisionsschutz

Verbessertes Gesamtreinigungssystem

• Mehrstufiges Reaktionsbecher-Reinigungssystem mit gründlicherem Waschen mit warmem Wasser
• Mehrkopf-Reinigungssystem mit rotierendem Rührstab
• Wasserfallsonden-Waschsystem
Effizientere und übersichtlichere Prozesse

Bemerkenswertes Beispiel-Track-Design

• eine unabhängige dreigleisige Musterzustellungsmethode (einschließlich regulärem Mustermuster, Notfallmustermuster und Musterrückgabemuster), die wirklich stichprobenartiges Testen von Notfallmustern ermöglicht
• Ultrahoch 400 Proben werden gleichzeitig aufgenommen, um Ihre Betriebszeit außerhalb der Maschine zu maximieren
• Der eigenständige Notfall-Probenort priorisiert die Injektion
• vollautomatisierte Laborleitung anschließbar
Flexibler und komfortabler Betrieb

Erweitertes tägliches Betriebssystem

• liebevolle alle chinesischen Betriebsplattform
• neue grafische Benutzeroberfläche (GUI)
• Überwachung des Probenstatus

Niedrige Kosten für die routinemäßige Wartung

• Trockeninkubationssystem mit eingebauter Zirkulation bei konstanter Temperatur reduziert die routinemäßige Wartung
• Dauerküvetten aus Quarzglas mit reduzierter Häufigkeit der täglichen Wartung
Fortgeschrittene Wartungsprozeduren
• einfache und schnelle Wartung in 3 Schritten für 60 Sekunden ohne Werkzeuge, Anpassungen und Positionierung
Ein grüneres und umweltfreundlicheres Konzept

Eine grüne und umweltfreundliche Philosophie praktizieren

• Bis zu 40 % geringerer Reagenzienverbrauch und 60 % geringerer Stromverbrauch im Vergleich zu Produkten früherer Generationen
• weniger Einwegverbrauch (Trockeninkubationssystem, permanente Quarzglasküvette)
• erzeugen weniger Lärm (bis zu 60 dB) und Abfall
Vollautomatische biochemische Assaysysteme, die für große oder sehr große klinische Labors und kommerzielle Labors entwickelt wurden.
Modulares Design, Einzelmodul 2000 Tests / Stunde Ultrahochleistungs-Spektrophotometrietest, bis zu 4 Module können gleichzeitig angeschlossen werden.
Kann basierend auf dem Assayvolumen in Ihrem Labor, das 2000 bis 9800 Tests pro Stunde abdeckt, beliebig konfiguriert werden
Mehrere Konfigurationen, 1 bis 4 Analyseeinheiten optional.
*Jede Einheit testet Artikel gleichzeitig in der Maschine mit bis zu 54 Artikeln.
*Das komplette Set kann bis zu 120 Analyseelemente voreinstellen.
Einzel- oder Doppel-ISE-Zellen optional.
Intelligente grafische Benutzeroberfläche.
Mit präzisen Microsampling-Techniken können einzelne Testprobengrößen bis zu 1,0 μl betragen.Das Gesamtreaktionsvolumen war so niedrig wie 80 μl.
Ultrahohe 400 Proben nehmen gleichzeitig die Leistung auf und maximieren so Ihre Betriebszeit außerhalb der Maschine
Unabhängige dreispurige Probenlieferungsmittel - einschließlich regulärer Probenspuren, Notfallprobenspuren und Probenrückgabespuren.
*Wirklich realisierter Notfallstichproben-Zufallstest.
Ein fortschrittliches umfassendes Qualitätsmanagementsystem (QMS) wird zu einer Revolution in der Inspektionsqualität führen.
Einfache und schnelle 3-Stufen-Wartungsverfahren für 60 Sekunden, die den Routinebetrieb vereinfachen.
Konzipiert für den Anschluss an eine vollständige Laborautomatisierungspipeline
Duales Ladesystem und duales kolorimetrisches System.
Verfügt über ein Punktlichtquellensystem, das für die Au-Familie einzigartig ist.
Permanente Küvetten aus hochwertigem Quarzglas zum kleinen Preis.
Ionenselektive Elektrode mit langer Lebensdauer.
Vollständige Rückverfolgbarkeit der Testergebnisse.
Inkubation im berührungslosen Trocken- und Konstanttemperaturmodus, Temperaturregelung ist genauer und stabiler.
Mit einer speziellen Rührtechnik wird der Rührstab zweimal pro Woche unter Rühren gereinigt, was ein gleichzeitiges Waschen unter Rühren ermöglicht und die Betriebseffizienz des Instruments verbessert.
Probennadel-Reagenziennadeln werden in einer ""Wasserfall""-Weise ohne sekundäre Kontamination gewaschen
Die Küvetten wurden in einem neunstufigen Verfahren gewaschen, um ein gründlicheres Waschen sicherzustellen
Flüssige konzentrierte Reagenzien, längere Maschinenstabilität, große Einzelflaschen-Testvolumina und reduzierte Häufigkeit von Reagenzien ohne Ladung und Reagenzienverluste.
Interpunktierte grafische alle chinesischen Betriebssoftware.
Analysesystem: Vollautomatisches biochemisches Analysesystem mit randomisierter Injektion und Notfalltestfunktionen.
Analytisches Prinzip: Spektrophotometrie und Potentiometrie.
Analysearten: Endpunktmethode, Ratenmethode, Fixierzeitmethode und indirekte ionenselektive Elektrodenmethode (ISE).
Als Analysemethoden wurden kolorimetrisch, turbidimetrisch, Latex-Agglutination, homogener Enzymimmunoassay und indirekte ionenselektive Elektrode (ISE) verwendet.
Testmenüpunkte: 125 Punkte.
Programmierbare Projektparameter: 120 Elemente.
Gleichzeitige Bestimmung von Artikeln:
Au5811 eine analytische Einheit (mit einer ISE-Einheit): 57 Artikel.
Au5821 zwei Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): 111 Artikel.
Au5831 drei Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): 120 Stück.
Au5841 vier Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): 120 Stück.
Testgeschwindigkeit:
Au5811 eine Analyseeinheit (mit einer ISE-Einheit): bis zu 2000 spektrophotometrische Tests / h und bis zu 900 ionenselektive Elektrodentests / h.
Au5821 zwei Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): bis zu 4000 spektrophotometrische Tests / h und bis zu 900 ionenselektive Elektrodentests / h.
Au5831 drei Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): bis zu 6000 spektrophotometrische Tests / h und bis zu 900 ionenselektive Elektrodentests / h.
Au5841 vier Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): bis zu 8000 spektrophotometrische Tests / h und bis zu 900 ionenselektive Elektrodentests / h.
ISE-Einheit (optional): eine Analyseeinheit: bis zu 900 Tests / Std.
Zwei Analyseeinheiten: bis zu 1800 Tests / Std.
Probentyp: Serum, Plasma, Urin und/oder andere Flüssigkeiten
Probenkapazität: 400 Proben (2x200 Höheneinheiten).
10 Proben pro Rack (mit Originalröhrchen und Barcode-Scan des Probenracks).
Notfallproben wurden durch das Notfallrack in den Notfalleinlass injiziert.
Probenröhrchen: Original-Probenröhrchen und Aliquot-Probenröhrchen: Innendurchmesser 9 bis 15 mm, Höhe 55 bis 102 mm: nestbarer Mikroprobenbecher.
Probengröße: 1,0 μL - 17 μL (0,1 μL-Schritt).
Probenqualitätsanalyse: lipämisches Blut, Hämolyse, Gelbsucht-Index-Gerinnselerkennung und Antikollisionsschutz der Sonde.
Beispiel-Barcodeformat: gemischtes Barcodeformat: NW7 (Codabar), Code 39, Code 128, 2 von 5 interleaved und 2 von 5 STD., ISBT-Code 128.
Reagenzienbehälter: R1: 54 Positionen, R2: 54 Positionen;Reagenzientanks wurden alle auf 4°C–12°C gekühlt.
Reaktionsbecher: Dauerküvette aus Quarzglas.
Reaktionstemperatur: 37°C.
Reaktionsbecher-Inkubationsmodus: Trockeninkubation.
Wellenlänge: 13 Wellenlängen, 340-800 nm, Test mit einer / zwei Wellenlängen.
Kalibrierung: Gerade, unterbrochene Linie, angenäherte Kurve, lineare Funktion, Masterkurve.
Automatisierte erweiterte Kalibrierung.
Bis zu 200 Kalibratoren können für eine einzelne Kurve mit bis zu 7 Punkten voreingestellt werden.
Historische Kalibrierungsgrafikdaten können gespeichert werden.
QC: gebaut in Westgard QC-Regeln, Zwillingsgrundstück
Levey Jennings Grafikregeln, voreingestellt für 100 Kontrollen,
Einzelner Artikel bis zu 10 Level QC.
Reflextest: benutzerdefiniert.
Automatisierte Probenvorverdünnung: Probenreduktion / Inkrement oder Probenvorverdünnungs-Retest (5- bis 100-fache Verdünnung).
Online: verfügbar für alle unidirektionale und bidirektionale Kommunikation.
Betriebssystem: Windows® XP Professional.
Datenspeicherung: Festplattenspeicherplatz für mehr als 100000 Proben.
Bis zu 400.000 getestete Reaktionen wurden überwacht.
Externer USB-Speicher.
Stromversorgung: 220 - 240V (Schwankung +/- 10%).
Wasserverfügbarkeit:
Mittlerer Wasserverbrauch: au5811:63,5 L/h.
Au5821: 125,5 l/h.
Au5831: 187,5 l/h.
Au5841: 249,5 l/h.
ISE: 1,5 l/h/Zelle.
Wasserqualität: Deionisiertes Wasser Klasse II, bakterienfrei, kontinuierliche Versorgung.
Leitfähigkeit: bei 0,5 μ M Filter und gefiltert, um 2,0 μ S / cm herum zu erreichen.
Temperatur und Luftfeuchtigkeit: 18°C ​​- 32°C, 40% - 80% relative Luftfeuchtigkeit (keine Koagulation).
Ablaufanforderungen: eingebaute Abwasserpumpe.
Ablaufanforderungen: maximale Höhe vom Boden < 1,5 m.
MessenMessen

2021-04-30_21-15-25_387

Intelligentes Probenabgabesystem

Die vollautomatische Biochemie-Analysatorserie au5800 ist mit einem intelligenten Probenabgabesystem für drei separate Spuren konfiguriert.Dedizierte Prioritätsspuren bieten eine flexiblere Option für Rack-Transfers, wenn während routinemäßiger Probentests auftauchende Proben hinzugefügt werden oder wenn unprogrammierte Proben eine Sprungspur erfordern, um die Analyseeinheit zu durchqueren.

Probenladebereich

• Bewegliche Probenteller
• 2 x 20 Probenrack-Ladekapazität für 400 Proben gleichzeitig mit kontinuierlicher Injektion
• Probenhalter, der der Familie Au gemeinsam ist
• Probenröhrchen unterschiedlicher Größe können zur Injektion gemischt werden

Bevorzugter Injektionsanschluss (STAT).

• Der vollautomatische biochemische Analysator au5800 kann bis zu 20 Proben gleichzeitig laden
• Eine höhere Priorität als Routineproben führt zu einer kürzeren Probendurchlaufzeit
• haben beim Laden von Kalibrierungs- und Qualitätskontrollproben eine höhere Priorität als Routineproben
Schnellere und überlegene Leistung

System zur Analyse der Modulzusammensetzung

• 1 bis 4 Analyseeinheiten optional, Einzel- oder Doppel-ISE-Einheiten optional
• Erkennungsgeschwindigkeit von 2000 bis 9800 Tests pro Stunde

Hochwertiges Probenahme-, Reaktions- (Inkubations-) und kolorimetrisches System

• Zwei-Arm-Zwei-Sonden-Design mit einem Ladezyklus von 3,6 Sekunden
• Präzise Ultra-Mikro-Probenahmetechnik mit einer einzelnen Testprobengröße von nur 1 μ 50. Das minimale Reaktionsvolumen betrug nur 80 μ L
• Trockeninkubationssystem mit eingebauter Konstanttemperaturzirkulation, stabilere Temperatur
• Dauerküvetten aus Quarzglas
• Verbesserung der Präzision beim Laden, Mischen und Fotometrie unter Verwendung vollständig digitaler Bustechnologie (Can-Technologie)

Präzise Stichprobenkontrolltechniken

• Leistungsstarke Blasenerkennungstechnologie
• Hochempfindliche Gerinnselsondierungstechnik
• Sondenkollisionsschutz

Verbessertes Gesamtreinigungssystem

• Mehrstufiges Reaktionsbecher-Reinigungssystem mit gründlicherem Waschen mit warmem Wasser
• Mehrkopf-Reinigungssystem mit rotierendem Rührstab
• Wasserfallsonden-Waschsystem
Effizientere und übersichtlichere Prozesse

Bemerkenswertes Beispiel-Track-Design

• eine unabhängige dreigleisige Musterzustellungsmethode (einschließlich regulärem Mustermuster, Notfallmustermuster und Musterrückgabemuster), die wirklich stichprobenartiges Testen von Notfallmustern ermöglicht
• Ultrahoch 400 Proben werden gleichzeitig aufgenommen, um Ihre Betriebszeit außerhalb der Maschine zu maximieren
• Der eigenständige Notfall-Probenort priorisiert die Injektion
• vollautomatisierte Laborleitung anschließbar
Flexibler und komfortabler Betrieb

Erweitertes tägliches Betriebssystem

• liebevolle alle chinesischen Betriebsplattform
• neue grafische Benutzeroberfläche (GUI)
• Überwachung des Probenstatus

Niedrige Kosten für die routinemäßige Wartung

• Trockeninkubationssystem mit eingebauter Zirkulation bei konstanter Temperatur reduziert die routinemäßige Wartung
• Dauerküvetten aus Quarzglas mit reduzierter Häufigkeit der täglichen Wartung
Fortgeschrittene Wartungsprozeduren
• einfache und schnelle Wartung in 3 Schritten für 60 Sekunden ohne Werkzeuge, Anpassungen und Positionierung
Ein grüneres und umweltfreundlicheres Konzept

Eine grüne und umweltfreundliche Philosophie praktizieren

• Bis zu 40 % geringerer Reagenzienverbrauch und 60 % geringerer Stromverbrauch im Vergleich zu Produkten früherer Generationen
• weniger Einwegverbrauch (Trockeninkubationssystem, permanente Quarzglasküvette)
• erzeugen weniger Lärm (bis zu 60 dB) und Abfall
Vollautomatische biochemische Assaysysteme, die für große oder sehr große klinische Labors und kommerzielle Labors entwickelt wurden.
Modulares Design, Einzelmodul 2000 Tests / Stunde Ultrahochleistungs-Spektrophotometrietest, bis zu 4 Module können gleichzeitig angeschlossen werden.
Kann basierend auf dem Assayvolumen in Ihrem Labor, das 2000 bis 9800 Tests pro Stunde abdeckt, beliebig konfiguriert werden
Mehrere Konfigurationen, 1 bis 4 Analyseeinheiten optional.
*Jede Einheit testet Artikel gleichzeitig in der Maschine mit bis zu 54 Artikeln.
*Das komplette Set kann bis zu 120 Analyseelemente voreinstellen.
Einzel- oder Doppel-ISE-Zellen optional.
Intelligente grafische Benutzeroberfläche.
Mit präzisen Microsampling-Techniken können einzelne Testprobengrößen bis zu 1,0 μl betragen.Das Gesamtreaktionsvolumen war so niedrig wie 80 μl.
Ultrahohe 400 Proben nehmen gleichzeitig die Leistung auf und maximieren so Ihre Betriebszeit außerhalb der Maschine
Unabhängige dreispurige Probenlieferungsmittel - einschließlich regulärer Probenspuren, Notfallprobenspuren und Probenrückgabespuren.
*Wirklich realisierter Notfallstichproben-Zufallstest.
Ein fortschrittliches umfassendes Qualitätsmanagementsystem (QMS) wird zu einer Revolution in der Inspektionsqualität führen.
Einfache und schnelle 3-Stufen-Wartungsverfahren für 60 Sekunden, die den Routinebetrieb vereinfachen.
Konzipiert für den Anschluss an eine vollständige Laborautomatisierungspipeline
Duales Ladesystem und duales kolorimetrisches System.
Verfügt über ein Punktlichtquellensystem, das für die Au-Familie einzigartig ist.
Permanente Küvetten aus hochwertigem Quarzglas zum kleinen Preis.
Ionenselektive Elektrode mit langer Lebensdauer.
Vollständige Rückverfolgbarkeit der Testergebnisse.
Inkubation im berührungslosen Trocken- und Konstanttemperaturmodus, Temperaturregelung ist genauer und stabiler.
Mit einer speziellen Rührtechnik wird der Rührstab zweimal pro Woche unter Rühren gereinigt, was ein gleichzeitiges Waschen unter Rühren ermöglicht und die Betriebseffizienz des Instruments verbessert.
Probennadel-Reagenziennadeln werden in einer ""Wasserfall""-Weise ohne sekundäre Kontamination gewaschen
Die Küvetten wurden in einem neunstufigen Verfahren gewaschen, um ein gründlicheres Waschen sicherzustellen
Flüssige konzentrierte Reagenzien, längere Maschinenstabilität, große Einzelflaschen-Testvolumina und reduzierte Häufigkeit von Reagenzien ohne Ladung und Reagenzienverluste.
Interpunktierte grafische alle chinesischen Betriebssoftware.
Analysesystem: Vollautomatisches biochemisches Analysesystem mit randomisierter Injektion und Notfalltestfunktionen.
Analytisches Prinzip: Spektrophotometrie und Potentiometrie.
Analysearten: Endpunktmethode, Ratenmethode, Fixierzeitmethode und indirekte ionenselektive Elektrodenmethode (ISE).
Als Analysemethoden wurden kolorimetrisch, turbidimetrisch, Latex-Agglutination, homogener Enzymimmunoassay und indirekte ionenselektive Elektrode (ISE) verwendet.
Testmenüpunkte: 125 Punkte.
Programmierbare Projektparameter: 120 Elemente.
Gleichzeitige Bestimmung von Artikeln:
Au5811 eine analytische Einheit (mit einer ISE-Einheit): 57 Artikel.
Au5821 zwei Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): 111 Artikel.
Au5831 drei Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): 120 Stück.
Au5841 vier Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): 120 Stück.
Testgeschwindigkeit:
Au5811 eine Analyseeinheit (mit einer ISE-Einheit): bis zu 2000 spektrophotometrische Tests / h und bis zu 900 ionenselektive Elektrodentests / h.
Au5821 zwei Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): bis zu 4000 spektrophotometrische Tests / h und bis zu 900 ionenselektive Elektrodentests / h.
Au5831 drei Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): bis zu 6000 spektrophotometrische Tests / h und bis zu 900 ionenselektive Elektrodentests / h.
Au5841 vier Analyseeinheiten (mit einer ISE-Einheit): bis zu 8000 spektrophotometrische Tests / h und bis zu 900 ionenselektive Elektrodentests / h.
ISE-Einheit (optional): eine Analyseeinheit: bis zu 900 Tests / Std.
Zwei Analyseeinheiten: bis zu 1800 Tests / Std.
Probentyp: Serum, Plasma, Urin und/oder andere Flüssigkeiten
Probenkapazität: 400 Proben (2x200 Höheneinheiten).
10 Proben pro Rack (mit Originalröhrchen und Barcode-Scan des Probenracks).
Notfallproben wurden durch das Notfallrack in den Notfalleinlass injiziert.
Probenröhrchen: Original-Probenröhrchen und Aliquot-Probenröhrchen: Innendurchmesser 9 bis 15 mm, Höhe 55 bis 102 mm: nestbarer Mikroprobenbecher.
Probengröße: 1,0 μL - 17 μL (0,1 μL-Schritt).
Probenqualitätsanalyse: lipämisches Blut, Hämolyse, Gelbsucht-Index-Gerinnselerkennung und Antikollisionsschutz der Sonde.
Beispiel-Barcodeformat: gemischtes Barcodeformat: NW7 (Codabar), Code 39, Code 128, 2 von 5 interleaved und 2 von 5 STD., ISBT-Code 128.
Reagenzienbehälter: R1: 54 Positionen, R2: 54 Positionen;Reagenzientanks wurden alle auf 4°C–12°C gekühlt.
Reaktionsbecher: Dauerküvette aus Quarzglas.
Reaktionstemperatur: 37°C.
Reaktionsbecher-Inkubationsmodus: Trockeninkubation.
Wellenlänge: 13 Wellenlängen, 340-800 nm, Test mit einer / zwei Wellenlängen.
Kalibrierung: Gerade, unterbrochene Linie, angenäherte Kurve, lineare Funktion, Masterkurve.
Automatisierte erweiterte Kalibrierung.
Bis zu 200 Kalibratoren können für eine einzelne Kurve mit bis zu 7 Punkten voreingestellt werden.
Historische Kalibrierungsgrafikdaten können gespeichert werden.
QC: gebaut in Westgard QC-Regeln, Zwillingsgrundstück
Levey Jennings Grafikregeln, voreingestellt für 100 Kontrollen,
Einzelner Artikel bis zu 10 Level QC.
Reflextest: benutzerdefiniert.
Automatisierte Probenvorverdünnung: Probenreduktion / Inkrement oder Probenvorverdünnungs-Retest (5- bis 100-fache Verdünnung).
Online: verfügbar für alle unidirektionale und bidirektionale Kommunikation.
Betriebssystem: Windows® XP Professional.
Datenspeicherung: Festplattenspeicherplatz für mehr als 100000 Proben.
Bis zu 400.000 getestete Reaktionen wurden überwacht.
Externer USB-Speicher.
Stromversorgung: 220 - 240V (Schwankung +/- 10%).
Wasserverfügbarkeit:
Mittlerer Wasserverbrauch: au5811:63,5 L/h.
Au5821: 125,5 l/h.
Au5831: 187,5 l/h.
Au5841: 249,5 l/h.
ISE: 1,5 l/h/Zelle.
Wasserqualität: Deionisiertes Wasser Klasse II, bakterienfrei, kontinuierliche Versorgung.
Leitfähigkeit: bei 0,5 μ M Filter und gefiltert, um 2,0 μ S / cm herum zu erreichen.
Temperatur und Luftfeuchtigkeit: 18°C ​​- 32°C, 40% - 80% relative Luftfeuchtigkeit (keine Koagulation).
Ablaufanforderungen: eingebaute Abwasserpumpe.
Ablaufanforderungen: maximale Höhe vom Boden < 1,5 m.
MessenMessen


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns
    :